Zu den Inhalten springen

Innere Medizin I: Herz- und Gefäßerkrankungen

Der Schwerpunkt der Inneren Medizin I liegt auf der Versorgung von Patienten mit Erkrankungen des Herzens (Kardiologie), des Herzrhythmusses (kardiale Elektrophysiologie) und der Gefäße (Angiologie).

Der Schwerpunkt Kardiologie/kardiale Elektrophysiologie und Angiologie ist eine standortübergreifende Abteilung des Diakonie-Klinikums Schwäbisch Hall und des Klinikums Crailsheim.

Unser Handeln gilt sowohl akut als auch chronisch erkrankten Patienten, die auf der kardiologischen Station behandelt werden als auch den Schwerkranken, die wir auf der interdisziplinären Intensivstation betreuen.

Die Diagnostik und Therapie der Patienten erfolgt auf Grundlage neuester medizinischer Erkenntnisse unter Berücksichtigung der Leitlinien der nationalen und internationalen Fachgesellschaften. Eine moderne Ausstattung ist hierfür unerlässlich.

Wichtig sind uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kollegen der anderen Fachrichtungen, mit den Mitarbeitern der Pflege, der physikalischen Therapie, dem Sozialdienst sowie den Seelsorgern und ein einfühlsamer Umgang mit den Patienten und ihren Angehörigen. Die gute Ausbildung aller Mitarbeiter ist für uns als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg vorrangig, es wird ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.

  • PD Dr. Lothar Jahn

Chefarzt
PD Dr. Lothar Jahn

Tel.: 0791 753-4413
Fax: 0791 753-4415
lothar.jahn@dasdiak.de

Lebenslauf als PDF-Datei

  • Prof. Dr. Alexander Bauer

Chefarzt
Prof. Dr. Alexander Bauer

Tel.: 0791 753-5121
Fax: 0791 753-5122
alexander.bauer@dasdiak.de

Lebenslauf als PDF-Datei

Fernsehbeitrag LTV: Effektiv gegen Schlaganfall

© 2018 Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall