Zu den Inhalten springen

Urologische Klinik

Die Urologische Klinik am Diakonie-Klinikum wurde 1946 gegründet uns ist damit eine der ältesten selbständigen Urologischen Kliniken in Württemberg.

Wir behandeln Patienten mit Erkrankungen der Harnorgane und der männlichen Geschlechtsorgane, es wird das gesamte diagnostische und therapeutische Leistungsspektrum der modernen Urologie angeboten. Im Vordergrund steht die Behandlung von sämtlichen urologischen Krebserkrankungen sowie von Prostataerkrankungen, Steinleiden, angeborenen Fehlbildungen.
In unserem Prostatakarzinomzentrum erfüllen wir zudem die höchsten Anforderungen an die Qualität der medizinischen Behandlung und psychosozialen Betreuung der Patienten. Dies wird jährlich von der Deutschen Krebsgesellschaft und dem TÜV Süd überprüft und bestätigt.

Chefarzt
PD Dr. med. Bernhard Brehmer

Facharzt für Urologie
Spezielle Urologische Chirurgie
Medikamentöse Tumortherapie
Andrologie

Tel.: 0791 753-4731
Fax: 0791 753-4922
urologie@dasdiak.de

 

Mitgliedschaften:

  • European Association of Urology (EAU)
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
  • Südwestdeutsche Gesellschaft für Urologie (SWDGU)
  • S3 Leitlinien-Kommission Nieren-Karzinom
  • Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
  • Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie (AIO)
  • Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie (AUO)
© 2018 Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall