Zu den Inhalten springen

Aktuelles

Das Diak: Pflege-Examen im Diak – „Gemeinsam sind wir stark“

04.04.2017

Nach ihrem bestandenen Examen der dreijährigen Ausbildung zur Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege wurden die 19 Absolventinnen und Absolventen von der Schulleiterin Susanne Fischer in das Berufsleben verabschiedet.

Begrüßt wurden die Schülerinnen und Schüler zu Ausbildungsbeginn mit den Worten „Gemeinsam sind wir stark“. Im Pflegeberuf braucht es Teamplayer, um besonders den stets wachsenden Anforderungen gerecht werden zu können. Diese Kompetenzen haben sie bewiesen. Sie haben gezeigt, dass sie mit einer starken Kursgemeinschaft erfolgreich durch drei Ausbildungsjahre gegangen sind. Prüfungsvorsitzende Dr. Renate Lorenz-Lauermann überreichte ihnen die Zeugnisse unter Beisein von Geschäftsführer und Kaufmännischer Vorstand Michael Kilb, Vorstand Hans-Joachim Lenke und Pflegedienstleiterin Doris Albrecht.

In den vergangenen drei Jahren lernten die Auszubildenden in mehr als 2.100 Theoriestunden die pflegerischen, medizinischen und psychologischen Grundlagen, aber auch rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen ihres Berufes. Im Unterricht erarbeiteten sie anhand verschiedener Problemsituationen aus dem pflegerischen Alltag Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln „wie im echten Leben“. Das Erlernte konnten sie in mehr als 2.500 Praxisstunden konkret anwenden und vertiefen. Einsatzorte fanden die Schülerinnen und Schüler auf verschiedenen Stationen des Diakonie-Klinikums, in Arztpraxen, in der ambulanten Pflege, der Altenhilfe und der Behindertenhilfe.

Nach einem dreitägigen schriftlichen Examen folgte der praktische Teil, bei dem alle Aufgaben einer prozessorientierten Pflege einschließlich der Dokumentation und Übergabe geprüft wurden und die Kandidaten in einem Gespräch reflektiert ihr Handeln begründen mussten. Den Abschluss bildete das mündliche Examen.

Hier die Namen und Herkunftsorte der Frischexaminierten:

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen:
Sara Abbasi, Crailsheim
Leonie Bär, Rosengarten
Inka Busch, Fichtenberg
Svenja Drescher, Kupferzell
Andreas Franze, Langenbrettach
Natascha Hertweck, Blaufelden
Svenja Klein, Schwäbisch Hall
Valerie Kudlacek, Hochdorf
Miriam Most, Michelbach
Simone Reichert, Gaildorf
Fatma Saffak, Gaildorf
Christos Savalakis, Gaildorf
Annette Sibanda, Gaildorf
Ulrike von Eichmann-Haase, Obersontheim

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen:
Anna-Lena Haller, Mulfingen
Ludmilla Schweigert, Möckmühl
Karoline Stirn, Künzelsau
Olga Weikum, Schwäbisch Hall
Jacqueline Zieker, Adelmannsfelden

Bild zu Das Diak: Pflege-Examen im Diak – „Gemeinsam sind wir stark“

Mit auf dem Bild: Susanne Fischer, Schulleitung, Jörg Daniel, Kursleitung und Suse Schmid-Geiger, Kursleitung

© 2017 Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall