Zu den Inhalten springen
Pflege, Beratung & Kursangebote

Still- und Lactationsberatung

Im Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall wurden die Voraussetzungen dafür geschaffen, das Stillen des Kindes von Geburt an zu schützen, zu fördern und zu unterstützen. Wir orientieren uns dabei an der weltweiten Initiative „Babyfreundliches Krankenhaus“ der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Unicef. Ebenso sind die Stillempfehlungen der Frauenärztlichen Akademie und Akademie für Kinderheilkunde und Jugendarbeit Grundlage unserer Arbeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Umfassende Beratung und Information
  • 24-Stunden-Rooming
  • Individuelle Betreuung von Mutter und Kind vor und nach der Geburt
  • Stillhotline: Tel.: 0791 753-4630

Bei akuten Stillproblemen und Krisensituationen steht unter der oben genannten Telefonnummer Tag und Nacht eine Hebamme, Kinderkrankenschwester oder Stillberaterin IBCLC (Intenational Board Certified Lactation Consultant) der Entbindungsstation als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

  • Schwester Nadja Sue Endress, Schwester Sabine Gräte

Schwester Nadja Sue Endress, Schwester Sabine Gräter, beide Station H 3.2 Schwester Sibylle Kircher Station K 2

© 2018 Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall