Zu den Inhalten springen
Pflege, Beratung & Kursangebote

Stomatherapie

Die Stomatherapie betreut Patienten mit einer künstlichen Harn- oder Darmableitung. Wir leiten Sie an und helfen Ihnen bei der Anwendung der Hilfsmittel. Wir beraten Sie über die Hygiene bei Inkontinenz und deren Versorgungsmöglichkeiten und geben Ihnen die nötigen Informationen.
Die Stomatherapie bietet Wundberatungen bei chronischen und sekundär heilenden Wunden und der damit verbundenen Versorgung mit Verbandsmaterialien.

Unsere Beratungsleistung kann auch von Angehörigen sowie ambulanten Pflegediensten und Pflegeheimen in Anspruch genommen werden.

  • Stomatherapeutin Beate Ehnis-Mauss

Stomatherapeutin
Beate Ehnis-Mauss

Tel.: 0791 753-3135
beate.ehnis@dasdiak.de

© 2018 Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall